Der regionale Bibliotheksverbund der Ostseebibliotheken in Ahrenshoop, Barth, Graal-Müritz, Wustrow und Zingst wurde 2008 im Rahmen eines Pilotprojektes der Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken Mecklenburg-Vorpommern mit finanzieller Unterstützung durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV aufgebaut.

Ziel war die Bildung eines regionalen Verbundes von Bibliotheken und die Schaffung eines regionalen EDV-Verbund-Kataloges mit dem Nachweis aller Bestände.

Die Durchsetzung wurde erreicht durch:
•    Abstimmung von Bestandsschwerpunkten in den beteiligten Einrichtungen zur effektiven
Bereitstellung von Medien
•    gemeinsame Katalogisierung mittels der Software Bibliotheca
•    Nachweis regionaler Literatur der beteiligten Bibliotheken
•    Einrichtung eines regionalen Leihverkehrs, der schnelle Literaturbereitstellung ermöglicht
•    Erweiterung der Informationsangebote der einzelnen Einrichtungen
•    Übernahme der Funktion von Schnittstellen für die Bürgerinformation

Ostseebibliotheken Aktuell

Vorhang auf für Kinder...!

Am Dienstag, dem 5. Juli 2022 geht die beliebte Veranstaltungsreihe in die 3. Runde und lädt alle Kinder und Interessierte herzlich ein!